24.06.2016 - Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Brandverdacht
Einsatzart: Verkehrsunfall Aufräumarbeiten
Einsatzort: Salzburgerstraße, Mattighofen
Fahrzeuge: RLF
Mannschaft: 6
Einsatzleiter: HBI Vorreiter Roman
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 24.06.2016, 07:45 - 09:35
Weitere Feuerwehren:  

BERICHT

Am Freitag, den 24. Juni wurde um 07:45 Uhr die Feuerwehr Mattighofen zu einem Verkehrsunfall in die Salzburgerstraße alarmiert.
Aus unbekannter Ursache kam der Fahrer eines PKW´s von der Straße ab und prallte anschließend in ein Dickicht aus Sträuchern.

Die Feuerwehr Mattighofen reinigte die Fahrbahn, regelte den Verkehr, machte das Fahrzeug Stromlos, band die austretenden Betriebsstoffe mittels Ölbindemittel und unterstützte den ebenfalls alarmierten Abschleppwagen.

Der Fahrzeuglenker wurde vom Roten Kreuz und einem Arzt versorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gefahren.

Nach 2 Stunden rückte die Feuerwehr wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Zurück