04.03.2017, Vollversammlung

Am Samstag, den 04. März fand die 148. Vollversammlung der Feuerwehr Mattighofen statt. Dabei wurde Rechenschaft über das abgelaufene Jahr gegeben.


Zu insgesamt 93 technischen sowie zu 24 Brandeinsätzen wurde die Feuerwehr Mattighofen 2016 alarmiert, dabei waren gesamt 826 Mann 959 Stunden (ca. 40 Tage) lang im Einsatz.


Es wurde weiteres über die Tätigkeiten der Jugendgruppe, des Kassiers, des Bezirksfeuerwehrkuraten,  sowie über sämtliche Ausrückungen, Ausflüge usw. ausführlich berichtet.


Kommandant ABI Greil Martin konnte ebenfalls in seinem Bericht auf ein Spenden reiches Jahr zurückblicken.
Die Feuerwehrdienstmedaille für 40-jährige Mitgliedschaft bei der Feuerwehr wurde durch Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Josef Maderegger an Friedrich Schwarzenhofer, sowie für 25-jährige Mitgliedschaft an HBI Roman Vorreiter überreicht.


Den ausführlichen Jahresbericht der Feuerwehr finden alle Mattighofner in den kommenden Tagen wieder in Ihrem Briefkasten sowie in Kürze unter www.ff-mattighofen.at (unter News) zum downloaden.

Zurück