01.10.2017 Verkehrsunfall Aufräumarbeiten

Brandverdacht
Einsatzart: Verkehrsunfall Aufräumarbeiten
Einsatzort: L503
Fahrzeuge: RLF
Mannschaft: 10
Einsatzleiter: HBI Vorreiter Roman
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 01.10.2017, 18:27 - 19:30
Weitere Feuerwehren:  

BERICHT

Am Sonntag, den 01. Oktober wurde um 18:26 Uhr die Feuerwehr Mattighofen gemeinsam mit der Feuerwehr Wagenham zu einem Verkehrsunfall auf der L503 in Richtung Wagenham alarmiert.
Aus unbekannter Ursache kam ein mit vier Personen besetzter PKW von der Fahrbahn ab und schleuderte gegen die Böschung.
Beim Eintreffen der Feuerwehr Mattighofen konnten bereits alle Personen vom Roten Kreuz Mattighofen aus dem Unfallfahrzeug befreit und versorgt werden.

1 Person wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Braunau geflogen.

Die Feuerwehr Mattighofen reinigte die Fahrbahn und regelte den Verkehr bis das Fahrzeug abgeschleppt wurde.
Nach 1 Stunde konnte der Einsatz beendet.

Zurück