25.04.2017 Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Brandverdacht
Einsatzart: Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall
Einsatzort: Unterlochnerstraße, Mattighofen
Fahrzeuge: RLF, LFB, KDO
Mannschaft: 10
Einsatzleiter: HBI Roman Vorreiter
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 25.04.2017, 22:04 - 23:55
Weitere Feuerwehren:  

BERICHT

Am Dienstag, den 26. April wurde um 22:04 Uhr, die Feuerwehr Mattighofen zu einem Verkehrsunfall in die Unterlochnerstraße alarmiert.


Aus unbekannter Ursache kollidierten bei einer Kreuzung zwei PKW´s.


Die Feuerwehr Mattighofen sicherte die Einsatzstelle ab, band die ausgetretenen Betriebsmittel mittels Ölbindemittel und stellte den Brandschutz sicher.


Nachdem die beiden Unfallfahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen entfernt wurden, wurde noch die Fahrbahn gereinigt und herumliegende Fahrzeugteile entfernt.


Nach 2 Stunden rückte die Feuerwehr wieder ein.

Zurück