Spende KTM Fahrrad

Die Feuerwehr Mattighofen und Schalchen sowie das Rote Kreuz Mattighofen erhielten kürzlich von der Firma KTM Fahrrad GmbH jeweils einen Scheck in der Höhe von 2.000,00€.

 

Die KTM Fahrrad GmbH unterstützt seit vielen Jahren Vereine sowie freiwillige Einsatzorganisationen in Mattighofen und Schalchen und stellt Mitarbeiter für die Ausübung ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit frei. 

 

Der Bürgermeister aus Mattighofen Friedrich Schwarzenhofer sowie der Bürgermeister aus Schalchen Andreas Stuhlberger bedanken sich im Namen der Vereine und persönlich sehr herzlich für die großzügige Spende.

 

Dankende Worte an die Geschäftsführung fanden ebenso die anwesenden Feuerwehrkommandanten und der Ortsstellenleiter des Roten Kreuzes bei Ihren Dankesreden. Im nächsten Jahr erhalten z.B. beide Feuerwehren ein neues Löschfahrzeug, dabei wird das Geld für noch fehlende Ausrüstung verwendet.

 

Am Bild:

Kommandant HBI Roman Vorreiter der Feuerwehr Mattighofen, Kommandant HBI Peter Hammerschmied der Feuerwehr Schalchen, Ortsstellenleiter des Roten Kreuzes Mattighofen Ing. Johann Luttinger, die beiden Bürgermeistern Friedrich Schwarzenhofer und Andreas Stuhlberger sowie die Geschäftsleitung der KTM Fahrrad GmBH bei der Scheckübergabe.

Bild: Fotostudio Manfred Fesl

Zurück