Verteilung Weihnachtslicht

Auch dieses Jahr verteilt die Feuerwehrjugend Mattighofen am 24. Dezember unter strengsten Sicherheitsvorschriften das Weihnachtslicht im Stadtgebiet von Mattighofen.

 

COVID-19-Sicherheit:

Bei der Übergabe wird unsererseits ein Mund-Nasen-Schutz getragen. Wir bitten Sie ebenfalls einen zu tragen.

Abstand und sämtliche Vorschriften seitens des OOELFV werden strikt eingehalten.

 

COVID-19-Tipp:

Bitte stellen Sie bereits eine Laterne mit Kerze vor die Tür um ein kontaktloses Übergeben des Lichtes zu gewährleisten.

 

Es ist leider nicht möglich das ganze Stadtgebiet abzugehen. Daher kann das Licht auch beim Feuerwehrhaus abgeholt werden.

Die Abholung erfolgt völlig kontaktlos.

 

Freiwillige Spenden werden danken und gerne angenommen.

Diese werden für die Feuerwehrjugend und für einen guten Zweck in der Region verwendet.

 

Die Feuerwehrjugend Mattighofen sagt schon jetzt DANKE und wünscht Frohe Weihnachten!

Zurück