02.08.2020 Eingeschlossene Person in Lift

Einsatzart: Eingeschlossene Person in Lift
Einsatzort: Mattighofen
Fahrzeuge: RLF-A
Mannschaft: 9
Einsatzleiter: HBI Vorreiter Roman
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 02.08.2020 19:11-19:46 Uhr
Weitere Feuerwehren:  

BERICHT

Am Sonntag, dem 02. August 2020 wurde die Feuerwehr Mattighofen um 19:11 Uhr zu einer Liftöffnung in die Franz Stelzhammer Siedlung alarmiert.
 
Sieben Minuten später traf auch schon das Rüstlöschfahrzeug am Einsatzort ein und folgende Lage wurde vorgefunden: Im Bereich des ersten OG's war ein Kleinkind alleine im Lift eingeschlossen.
 
Nach dem Abschalten des Hauptschalters der Anlage konnte das Kind nach kurzer Zeit aus seiner misslichen Lage befreit und wohlauf seinen Eltern übergeben werden.
 
Im Anschluss an die Rettung wurde der Aufzug gesperrt und der Hersteller informiert.
 
Und weil der kleine Mann so tapfer war, wurde ihm vom Einsatzleiter noch der kleine ″Feuerwehr Plüschbär Konrad″ geschenkt und beim Verlassen des Einsatzortes von der gesamten Mannschaft zugewunken.
 
Somit konnte die Feuerwehr Mattighofen, die mit 9 Mann und einem Fahrzeug im Einsatz war, den Einsatz nach 20 Minuten wieder beenden.

Zurück