09.09.2021 Personenrettung

Einsatzart: Personenrettung
Einsatzort: Mattighofen
Fahrzeuge: RLF, KDO
Mannschaft: 7
Einsatzleiter: HBI Roman Vorreiter
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 09.09.2021 14:01 - 15:15 Uhr
Weitere Einsatzkräfte: Höhenretter Braunau, Polizei, Rettung, Notarzt

BERICHT

Am Donnerstag, dem 09. September wurde die Feuerwehr Mattighofen gemeinsam mit der Höhenretter-Gruppe Braunau um 14:01 Uhr zu einer Personenrettung ins Stadtgebiet alarmiert.

 

Auf ein und derselben Baustelle wie bereits am Vortag kam es abermals zu einem Notfall. 

 

Diesmal ausgelöst durch gesundheitliche Probleme eines Arbeiters auf der Decke im zweiten Stock eines Rohbaus.

 

Nach der Stabilisierung durch den anwesenden Notarzt wurde die Person mittels dem stationierten Baustellenkran auf einer Trage und im Beisein eines Höhenretters der Höhenretter-Gruppe Braunau sicher zu Boden gehoben, dem Roten Kreuz zur Weiterversorgung übergeben und ins Krankenhaus transportiert.

 

Großer Dank gilt an dieser Stelle der Höhenretter-Gruppe der Feuerwehr Braunau für die tolle und professionellen Unterstützung bei diesem Einsatz sowie dem Roten Kreuz & Notarzt-Team für die gute Zusammenarbeit.

 

Die Feuerwehr Mattighofen war mit sieben Mann und zwei Fahrzeugen ca. eine Stunde lang im Einsatz.

 

Foto: Manfred Fesl

Zurück