09.11.2021 Technischer Einsatz

Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Mattighofen
Fahrzeuge: HUB, KLF-L
Mannschaft: 4
Einsatzleiter: HBI Roman Vorreiter
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 09.11.2021 17:45 - 19:30 Uhr
Weitere Einsatzkräfte: Polizei, Bauhof

BERICHT

Am 09. November wurde die Feuerwehr Mattighofen zu Sicherungsarbeiten in die Fabriksstraße alarmiert.

 

Nach einem missglückten Versuch, einen ca. 20 Meter hohen Baum zu fällen, drohte dieser nun auf die angrenzende Straße zu stürzen.

 

Umgehend wurde durch die ebenfalls alarmierte Polizei, dem Bauhof und der Feuerwehr, die Fabriksstraße für den gesamten Verkehr sowie auch für Fußgänger gesperrt und eine Umleitung eingerichtet.

 

Ein ebenfalls verständigter Forstarbeiter machte sich ein Bild der Lage und konnte den großen Baum anschließend mit einer schweren Seilwinde gezielt auf den angrenzenden Parkplatz zu Boden bringen.

 

Neben der Absicherung der Gefahrenstelle wurde seitens der Feuerwehr der Einsatzort ausgeleuchtet und mit dem Hubrettungsgerät das Drahtseil der Seilwinde am Baum befestigt. 

 

1,5 Stunden später konnte die Sperre aufgehoben werden.

Die Feuerwehr Mattighofen, welche mit vier Mann und zwei Fahrzeugen im Einsatz stand, rückte wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Zurück