18.03.2021 Technischer Einsatz

Einsatzart: Technischer Einsatz
Einsatzort: Mattighofen
Fahrzeuge: RLF, KLF-L, KDO
Mannschaft: 11
Einsatzleiter: HBI Vorreiter Roman
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 18.03.2021 22:42 - 23:20 Uhr
Weitere Feuerwehren: -

BERICHT

Um 22:41 Uhr wurde am Donnerstag, dem 18.03.2021 die Feuerwehr Mattighofen mit den Stichworten "Technischer Einsatz klein – Gasgeruch" in den Stadtplatz alarmiert.
 
Aufgrund eines seltsamen Geruchs in einem Raum wo sich die Gastherme befindet, alarmierte eine besorgte Bewohnerin die Feuerwehr.
 
Am Einsatzort angekommen wurde mittels Multi-Gasmessgerät der Sauerstoff-, der CO-Gehalt sowie die Explosionsgrenze gemessen. Jedoch konnte weder in der Wohnung noch im Stiegenhaus eine erhöhte Konzentration der Standardwerte festgestellt werden.
 
Es wurde empfohlen, die Wohnung über Nacht zu lüften und am nächsten Tag vorsichtshalber einen Techniker für die Gastherme kommen und einen Check der Anlage durchführen zu lassen.
 
Noch zu sagen ist, dass die Dame in diesem Fall völlig richtig reagiert hat und die Einsatzkräfte verständigt hat. Denn lieber einmal zu oft den Notruf wählen als einmal zu spät.
 
Somit konnte die Feuerwehr Mattighofen, welche mit elf Mann und drei Fahrzeugen im Einsatz stand, nach 40 Minuten den Einsatz wieder beenden.

Zurück