16.02.2013, Jahreshauptversammlung

Am Samstag den 16 Februar fand die 144.Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Mattighofen statt, ein weiterer Punkt an diesem Tag war die Kommandoneuwahl die alle 5Jahre von statten gehen muss.

 

Zu dieser Wahl kandidierten wieder alle Alten Funktionäre und wurden auch wieder gewählt. Im abgelaufenen Jahr 2012 musste die Feuerwehr Mattighofen zu 93 Einsätzen ausrücken. Diese gliedern sich in 57 Technische sowie 36 Brandeinsätze bei denen Gesamt 586 Mann rund 840 Stunden(35 Tage) im Einsatz standen.

 

Es wurden 48  Übungen und Schulungen abgehalten. Das Goldene Atemschutzleistungsabzeichen absolvierten HBM Maier Markus, HBM Hangler Christian sowie LM Lanzl Andreas. Das Goldene Funkleisungsabzeichen absolvierte HBM Markus Maier und dem  Bayrischen Leistungsabzeichen in Bronze stellte sich BI Schaller Andreas.

 

Die Feuerwehr Verdienstmedaille für 40 Jährige Feuerwehrarbeit erhielten: E-HBI Gamperer Johann sowie E-AW Pfeffer Ferdinand, für  15Jährige Feuerwehrarbeit: HBM Hangler Christian, LM Lanzl Andreas sowie BI Schaller Andreas.

 

Präsentiert wurde auch wieder der Jahresbericht der Feuerwehr Mattighofen der  in den kommenden Tagen wieder an alle Haushalte von Mattighofen verschickt wird bzw. hier auf der Homepage unter „INFO-CENTER“ nachzulesen ist.

 

Ein wichtiger Punkt in den kommenden Jahren ist sicherlich die Mitglieder-Neu Werbung berichtete Kommandant Martin Greil sowie Bezirksfeuerwehr-Kommandant OBR-Alois Wengler. Gemeinderat und Fraktionsobmann der BZÖ, Johann Zehner überreichte der Jugendgruppe der Feuerwehr Mattighofen eine Digital-Kamera damit sie bei Übungen und diversen Ausflügen immer bleibende Erinnerungs Fotos schießen können. Danke nochmals für diese großzügige Spende Johann.

 

Auch ein Höhepunkt im abgelaufenen Jahr war die Austragung der Bezirkstagung, die am18 April in der Sepp Öller Halle abgehalten wurde und die ca. 700 Anwesenden von den Kameraden der Feuerwehr Mattighofen bestens bewirtet wurden.

 

Auf dem ersten Bild das neue Kommando der Feuerwehr Mattighofen (v.li.n.re.  Gruppenkommandant: Hangler Christian, Kassier: Daxner Harald, Schriftführer: Pasch Günter, Kommandant Stellvertreter: Vorreiter Roman, Kommandant: Greil Martin, Gruppenkommandant: Maier Markus, Jugendbetreuer: Gamperer Thomas, Gruppenkommandant: Rieß Josef, Zugskommandant: Schaller Andreas, nicht am Bild Gerätewart: Franz Feichtenschlager)

Zurück