31.05.2013, Spendenübergabe Sonderpädag. Zentrum

Einen Scheck im Wert von 600€ überreichte vor kurzem die Jugend-Gruppe der Feuerwehr Mattighofen dem Sonder-Pädagogischen Zentrum in Mattighofen!

Das Geld wurde bei der schon zur Tradition gewordenen Friedenslicht-Aktion am Heiligen Abend gesammelt!

Der Großteil dieses Erlöses wird wie jedes Jahr für einen Guten Zweck in Mattighofen Gespendet, der Rest des Geldes kommt der Jugendgruppe der FF-Mattighofen für diverse Ausflüge und Exkursionen, Ausbildung usw. zu Gute!!

Der Leiter des Sonderpädagogischen Zentrums Mag. Perhab Rudi, Kommandant Stellvertreter OBI Roman Vorreiter, Jugend-Betreuer Thomas Gamperer sowie Bürgermeister Friedrich Schwarzenhofer, bedankten sich vielmals bei der Jugend-Gruppe der Feuerwehr Mattighofen und vor allem auch bei der Bevölkerung für diese Tolle, Tatkräftige Tätigkeit und vor allem Soziale Unterstützung!!!


Wer Interesse hat, die Feuerwehrjugend durch eine Mitgliedschaft zu unterstützen, ab den 10. Lebensjahr, kann jeden Dienstag ab 18 Uhr oder unter Tel. 0664 / 451 8 456 Informationen einholen.

Zurück