12.09.2013 - Verkehrsunfall

Brandverdacht
Einsatzart: Verkehrsunfal - eingeklemmte Person
Einsatzort: L505-Kuglberg, Pfaffstätt
Fahrzeuge: RLF. LFB
Mannschaft: 12
Einsatzleiter: HBI Greil Martin
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 12.09.2013, 05:45 - 07:30 Uhr
Weitere Feuerwehren:  

BERICHT

Am Donnerstag früh um 05:45 wurde die Feuerwehr Mattighofen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen.
Aus noch unbekannter Ursache kolledierten in einer regennassen Kurve ein LKW mit dem Anhänger eines anderen LKW's. Dabei wurde der Fahrer eines LKW's im Fahrerhaus eingeklemmt. Die Rettung des schwer verletzten LKW Fahrers gestaltete sich schwierig, da Dieser sehr verzwickt in seiner Kabine eingschlossen war.
Mittels Seilwinde und Bergeschere gelang es nach langen Minuten, diesen aus seiner Lage zu befreien und die Feuerwehr Mattighofen konnte wieder ins Zeughaus einrücken.

Danke der Feuerwehr Pfaffstätt und dem Team des Roten Kreuzes für die tolle Unterstützung und Zusammenarbeit.

Fotos Copyright  FF-Mattighofen
Fotos Copyright Manfred Fesl

Zurück