26.07.2013 - Brandeinsatz

Brandverdacht
Einsatzart: Wohnhausbrand
Einsatzort: Harlochnerstraße, Mattighofen
Fahrzeuge: ULF, LFB, KDO
Mannschaft: 15
Einsatzleiter: HBI Greil Martin
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 26.07.2013, 19:18 - 20:45 Uhr
Weitere Feuerwehren:  

BERICHT

Am Freitag, den 26. Juli wurde gegen 19:00 Uhr die Feuerwehr Mattighofen zu einem Wohnhausbrand, in einem Mehrparteneinhaus, in der Harlochnerstraße gerufen. Beim Eintreffen am Einsatzort drang dichter Rauch aus den Kellerabteilen über die Kellerstiege.

Ein Atemschutztrupp konnte sehr schnell den Brandherd in einem Kellerabteil ausfindig machen und "Brand aus" konnte gegeben werden.

Anschließend wurde noch mittels Hochdrucklüfter der Keller, sowie das Stiegenhaus durchgelüftet und die Mannschaft konnte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Die Brandursache ist noch unbekannt.

Zurück