08.07.2014 - Brandmeldealarm

Brandverdacht
Einsatzart: Brandmeldealarm
Einsatzort: Salzburgerstraße, Mattighofen
Fahrzeuge: ULF
Mannschaft: 13
Einsatzleiter: HBI Vorreiter Roman
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 08.07.2014, 23:07 - 23:55
Weitere Feuerwehren:  

BERICHT

 

Am Dienstag, dem 8 Juli wurde um 23:06 Uhr die Feuerwehr Mattighofen zu einem Brandmeldealarm in die Salzburgerstrasse alarmiert. Bei der Zufahrt zur Firma konnte bereits eine starke Rauchentwicklung aus einem Aussen-Lager festgestellt werden. Einige aufeinander gestapelte Paletten mit Kunststoffeinsätzen waren aus noch unbekannter Ursache in Brand geraten und brannten bis zum Dach des Zeltes durch. Nur durch das sofortige auslösen der Brandmelder und dem schnellen handeln der anwesenden Mitarbeiter, die den Brand  mit 4 Feuerlöschern unter Kontrolle brachten und den Stapel aus dem Zelt fuhren, konnte ein größerer schaden verhindert werden. Die Feuerwehr Mattighofen löschte die noch glosenden Paletten ab und machte mittels Hochleistungslüfter das Zelt Rauchfrei. Nach ca. 1 Stunde rückte die Feuerwehr wieder ins Feuerwehrhaus ein.

 

Zurück