19.02.2014 - Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Brandverdacht
Einsatzart: Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Einsatzort: Mattseer Landesstraße, Jeging
Fahrzeuge: RLF, LFB
Mannschaft: 11
Einsatzleiter: OBI Vorreiter Roman
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 19.02.2014, 16:01 - 17:45
Weitere Feuerwehren: FF Jeging

BERICHT

Am Mittwoch, dem 19. Februar wurde um 16:00 Uhr die Feuerwehr Mattighofen zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Abern gerufen. Auf der L505 der Mattseer Landesstrasse sind aus noch ungeklärter Ursache 3 Pkw kollidiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort konnte vom Einsatzleiter der FF-Jeging bereits Entwarnung gegeben werden. Alle Fahrzeuglenker waren bereits aus den Unfallautos befreit und die Verletzten der Rettung übergeben worden. Somit konnte die FF-Mattighofen wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Fotos Copyright Manfred Fesl

Zurück