26.08.2015 - Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Brandverdacht
Einsatzart: Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall
Einsatzort: Unterlochnerstraße, Mattighofen
Fahrzeuge: RLF, LFB
Mannschaft: 15
Einsatzleiter: OBI Schaller Andreas
Einsatzdatum, Einsatzdauer: 26.08.2015, 22:33 - 23:28
Weitere Feuerwehren:  

BERICHT

 

Am Mittwoch, den 26 August, wurde die Feuerwehr Mattighofen um 22:38 Uhr zu "Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall" in die Unterlochnerstrasse alarmiert. Aus unbekannter Ursache kollidierte ein PKW den Gartenzaun eines Wohnhauses. Die Feuerwehr Mattighofen sicherte die Unfallstelle ab, mittels Ölbindemittel die austretenden Flüssigkeiten gebunden und nach dem Entfernen des PKW´s durch den Abschleppdienst die Fahrbahn gereinigt und wieder für den Verkehr freigeben. Nach ca. 1 Stunde konnte die Feuerwehr Mattighofen wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Zurück